Florian Bahl erhält die DFB-B-Lizenz und ist damit nicht nur der jüngste Lizenztrainer im TFZ sondern gleichzeitig auch der am höchsten ausgebildete. Die C-Lizemnz ist für einen Trainer eines KÄMPFERHERZEN Teams längst Standard, doch die B-Lizenz hatte bisher noch keiner. Florian Bahl ist seit dieser Saison Trainer des U17 Regionalligateams und aufgrund seiner kompetenten Art und positiven Ansprache bei Spielern und Trainerkollegen gleichermaßen respektiert. Schnell hat Flo erkannt, dass der Mädchenfußball auf hohem Niveau für Trainer eine besondere Chance bietet, die jungen Damen zeigen sich in der Regeln sehr diszipliniert und lernwillig, bei hohem fußballerischen Level und großem taktischen Verständnis. Für einen Trainer ein Traumjob. Herzlichen Glückwunsch Flo, es warten große Aufgaben im TFZ auf Dich!